Wie viele Kleidungsstücke besitzt eine Frau durchschnittlich?

Wie viele Kleidungsstücke besitzt eine Frau durchschnittlich?

Wie viel Kleidung braucht der Mensch und wie viele Kleidungsstücke besitzt eine Frau durchschnittlich? Der Frage bin ich im März auf den Grund gegangen. Mit meinem Kleiderschrank Experiment im Eigenversuch, habe ich 30 Kleidungsstücke aus meinem Schrank ausgewählt, um sie untereinander an 30 Tagen zu kombinieren. Also 30 x 30 in 30 Tagen. Mein Resümee und meine Outfit-Inspirationen für dich hier im Folgenden.

  • Wie viele Kleidungsstücke besitzt eine Frau durchschnittlich
  • Wie viele Kleidungsstücke besitzt eine Frau durchschnittlich
  • Wie viele Kleidungsstücke besitzt eine Frau durchschnittlich
  • Wie viele Kleidungsstücke besitzt eine Frau durchschnittlich
  • Wie viele Kleidungsstücke besitzt eine Frau durchschnittlich
  • Wie viele Kleidungsstücke besitzt eine Frau durchschnittlich
  • Wie viele Kleidungsstücke besitzt eine Frau durchschnittlich
  • Wie viele Kleidungsstücke besitzt eine Frau durchschnittlich
  • Wie viele Kleidungsstücke besitzt eine Frau durchschnittlich
  • Wie viele Kleidungsstücke besitzt eine Frau durchschnittlich
  • Wie viele Kleidungsstücke besitzt eine Frau durchschnittlich
  • Wie viele Kleidungsstücke besitzt eine Frau durchschnittlich
  • Wie viele Kleidungsstücke besitzt eine Frau durchschnittlich
  • Wie viele Kleidungsstücke besitzt eine Frau durchschnittlich
  • Wie viele Kleidungsstücke besitzt eine Frau durchschnittlich
  • Wie viele Kleidungsstücke besitzt eine Frau durchschnittlich
  • Wie viele Kleidungsstücke besitzt eine Frau durchschnittlich
  • Wie viele Kleidungsstücke besitzt eine Frau durchschnittlich
  • Wie viele Kleidungsstücke besitzt eine Frau durchschnittlich
  • Wie viele Kleidungsstücke besitzt eine Frau durchschnittlich
  • Wie viele Kleidungsstücke besitzt eine Frau durchschnittlich
  • Wie viele Kleidungsstücke besitzt eine Frau durchschnittlich
  • Wie viele Kleidungsstücke besitzt eine Frau durchschnittlich
  • Wie viele Kleidungsstücke besitzt eine Frau durchschnittlich
  • Wie viele Kleidungsstücke besitzt eine Frau durchschnittlich
  • Wie viele Kleidungsstücke besitzt eine Frau durchschnittlich
  • Wie viele Kleidungsstücke besitzt eine Frau durchschnittlich
  • Wie viele Kleidungsstücke besitzt eine Frau durchschnittlich
  • Wie viele Kleidungsstücke besitzt eine Frau durchschnittlich
  • Wie viele Kleidungsstücke besitzt eine Frau durchschnittlich

Capsule Wardrobe: 30 Kleidungsstücke reichen vollkommen aus

Überall lesen wir von einer Capsule Wardrobe und sie ist in den letzten Jahren immer mehr zum Trend geworden. Mein Vorsatz für dieses Jahr lag daher ganz klar auf der Hand. Schaffe ich es mit 30 Teilen 30 tolle Outfits für 30 Tage zu stylen. Mein Fazit: Es hat funktioniert und ich bin der Meinung, dass wir gerade in der Eingeschränktheit Kreativität entfalten und so ungeahnte Looks mit Vorhandenen zaubern können.

Mit all den Learnings die ich dir vermitteln konnte, ist das für mich persönlich trotzdem nichts, mit dem ich in Zukunft leben möchte. 30 Teile sind für mich zu wenig. Jedoch heißt es nicht, dass ich einen übervollen Kleiderschrank befürworte. Es ist einfach keine Option für mich. Ich konnte zwar jeden Tag ein tolles Outfit kombinieren, es fehlten mir aber all meine anderen tollen Sachen, dich ich besitze. Was mich aber freut, ist, dass ich dich innerhalb 4 Wochen inspirieren konnte, deinen Schrank in Zukunft mit anderen Augen zu sehen.

Deine minimalistische Garderobe: So gelingt sie dir!

Du bist gestresst, wenn du morgens deinen Kleiderschrank öffnest? Jeden Tag hast du die Qual der Kleiderwahl? Dein voller Schrank überfordert dich? Schluss damit! Ich zeige dir mit meinem Kleiderschrank Experiment wie du Kleidung reduzieren kannst und Teile aussortierst, die dir nicht mehr passen oder deinem Stil nicht entsprechen. Bei der Challenge geht es um ein Bewusstsein für deine Kleidung, die du bereits im Schrank hängen hast, denn Nachhaltigkeit beginnt in deinem Kleiderschrank.

Den Ablauf und wichtige Fakten dazu, erfährst du in meinem Blogbeitrag: “Jetzt teilnehmen: Das Kleiderschrank-Experiment”.

Überlege dir in Ruhe, wie viel Kleidung du für dich benötigst, wie viel Freude sie dir bereitet und sie dich nicht belastet.

Alles Liebe, deine Bianca

Styling Inspirationen für dich auf meinem Pinterest Board: Kleiderschrank Experiment

All meine Videos zur 30 x 30 Challenge kannst du dir auf meinem Pinterest Kanal anschauen und so kann ich dich vielleicht inspirieren, deine eigene Challenge zu starten.

Auch auf Instagram findest du alle meine Styling Reels zur 30 x 30 Tage Challenge

4 Responses

  1. Liebe Bianca,
    ich fand das ganz toll, dass du es durchgezogen hast und immer klasse dabei aussahst.
    Mein Schrank wurde durch einen Umzug stark dezimiert und ich habe immer noch viel. Trotzdem ertappe ich mich dabei, dass mir Dinge fehlen. Und somit hinterfrage ich mich ganz oft und früher habe ich aufgeschrieben, was ich trug.
    Danke für deine tollen Anregungen und liebe Grüße
    Nicole

    1. Auf diesem Wege nochmals ganz lieben Dank dir für dein Feedback und dein Kompliment. In der Eingeschränktheit können wir kreativ werden und müssen mit dem was wir haben arbeiten und dabei kommen dann immer wieder tolle Projekte oder auch wie in diesem Fall, tolle Outfits zu Stande. Das Gleiche plane ich für den November/Dezember. Mal sehen…. Alles Liebe, Bianca

  2. Cooler Ansatz!
    Ich bin seit 9 Wochen mit einer Tasche unterwegs. Funktioniert. Zwar ohne modische Tophighlights, aber geht.
    Nichts desto trotz freue ich mich drauf, demnächst alle meine Sachen zurückzubekommen. Auch wenn die Auswahl dann schwerer wird. In diesem Fall überlege ich mir einfach Abends, was ich am nächsten Tag anziehe. Dann gibts auch keinen Streß :-)
    LG Nicole

    1. Mit dieser Challenge wollte ich das Bewusstsein für den eigenen Schrank entfachen. Hat funktioniert. Und wenn du am Abend dir in Ruhe überlegst, was du am nächsten Morgen tragen willst, dann ist das eine sehr gute Idee. Bis dahin alles Liebe, Bianca

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.