Stilberatung Frauen ab 40

DSCN9645

Mein Look! Meine Persönlichkeit! Mein Stil!

Wie finde ich meinen eigenen Look?
Was ist eigentlich Stil?

Öfters hören wir die Frage, warum besitzen manche Menschen Stil und warum andere wiederum nicht. Was ist eigentlich Stil und was macht er mit uns? Derjenige der seinen eigenen Stil hat ist nicht gleich automatisch auch authentischer. Durch seinen Stil, seine Art sich zu kleiden und zu stylen erfahren wir ein Stück von ihm. Kleidung ist eine Art Kommunikationsmittel. Aber wie findet man denn nun seinen eigenen Stil?

Ich bin der Meinung das jeder in der Lage ist sein eigener Modeschöper zu sein. Es ist natürlich anstrengend und hat mit viel Arbeit zu tun. Aber es lohnt sich. Natürlich wird man auf dem Weg zu seinem eigenen Stil einige modische Fauxpas begehen, aber wenn man nicht wagt und keine Fehler begeht, wird man nicht immer weiter an sich arbeiten. Nach einiger Zeit wird es keine Modesünden mehr geben. Vertrauen Sie mir, haben Sie Geduld mit sich, denn ein guter Stil und eine authentische Garderobe muss reifen. Und eins noch hinzugefügt – Stil hat nichts mit Geld zu tun!

Stellen Sie sich drei wichtige Fragen.

  1. Wer bin ich?
  2. Wie fühle ich mich?
  3. Wo gehe ich hin?

 

1. Wer bin ich? – Die Persönlichkeit

Wenn man es genau nimmt ist ein wirklich guter Stil Authentizität. Denn wer authentisch ist wählt seine Kleidung entsprechend seiner Persönlichkeit. Er kennt sich. Er weiß was er will und wo er im Leben steht. Er wird niemals die Styles der Trends 1 zu 1 so umsetzen. Er wird immer seine eigene Note hinzufügen. Das macht den eigenen Stil aus!

Für jeden Typ gibt es seine eigene Stilrichtung. Der entspannte zieht es vor eher lässige Jeans und lockere Hemden sowie legere Pullover und T-Shirts zu tragen. Hier sind die Grundfarben eher Schwarz, Weiß sowie Blau und Grau. Hingegen entscheidet sich der extrovertierte Mensch eher für auffällige Designs, für farbenfrohe Stoffe und extravagante Styles. Detailverliebte Menschen entscheiden sich häufig für Kleidung mit Rüschen und Biesen. Deren Kleidung hat meist kunstvoll und aufwendige Applikationen. Auch schlichte Kleidung steht manchmal im Vordergrund und mit ausgefallenen Accessoires wird der Style vollendet. Sinnliche und lebenslustige Menschen – vor allem Frauen – tendieren oftmals hier zu femininen Stücken wie Röcke und Kleider.

2. Wie fühle ich mich?

Wir kennen alle diese Up and Downs – kein Tag ist wie der andere. Somit sieht auch ein stilbewusster Mensch nicht jeden Tag gleich aus. Er ist auf seine Art wandelbar. Gutgelaunt greift er an einem Tag zu farbenfroher und lässig legerer Kleidung und am anderen eher zu femininen oder zu ausgefallenen Designs. Jeden Tag ein neuer Look – ganz so wie ich mich fühle, auch wenn es mir nicht gut geht. Es ist wichtig, dass Sie niemals das Haus in einem Outfit verlassen in dem Sie sich nicht wohlfühlen.

3. Wo gehe ich hin?

Um nicht overdressed oder auch underdressed, bei welchem Anlass auch immer, zu wirken ist es sehr wichtig, dass man sich bereits im Vorfeld über den Kleidungsstil erkundigt. Wenn Sie keine genauen oder gar keine Informationen erhalten, ist es sicherlich kein Fehler, wenn Mann sich mit Anzug und Hemd kleidet und Frau ein schlichtes Kleid wählt – Da gibt es die verschiedensten Designs – hier gilt auch wieder – wo sich Frau am wohlsten und nicht verkleidet fühlt. Der Mann kann mit einer Krawatte sein Outfit entsprechend aufwerten, durch einen Cadigan oder auch eine Weste wirkt es eher Casual Chic. Bei der Dame wirkt ein Collier und Blazer sehr elegant. Hingegen ist eine Lederjacke zum Kleid leger und lässig. Es gibt viel Möglichkeiten.

Natürlichkeit – ist ein wichtiger Faktor!

Hier ist es wieder – die Authentizität. Wer Natürlichkeit ausstrahlen möchte muss authentisch sein. Nur so funktioniert guter Stil von Kopf bis Fuß. Dass heißt – schauen Sie sich Ihre Haarfarbe an. Zu sehr künstlich gebräunte Haut wirkt unnatürlich. Alles was über 30 Minuten täglich für ein Styling dauert, ist ein Anzeichen dafür, dass man zu sehr seinen Typ verändert. Menschen mit Stil verlassen das Haus nicht zwingend perfekt gestylt und geschminkt jeden Morgen. Sie legen vielmehr großen Wert auf ihre Individualität, ihren Charme und ihre Natürlichkeit. (Bitte vergessen Sie den Perfektionismus. Das gibt es nicht.) Zwanghaftes Styling wirkt nicht authentisch. Seien Sie Selbstbewusst – so finden Sie Ihren eigenen Stil und mit dem können Sie einfach alles tragen.

Ich als Expertin bei Fragen für Stil und Styling stehe Ihnen gerne zur Seite. Kontaktieren Sie mich gerne.

 

 

 

 

 

4 thoughts on “Stilberatung Frauen ab 40”

  1. Eva sagt:

    Toller Artikel, lieber Bianca. Du triffst damit den Nagel auf den Kopf. Ich mag vor allem den Satz „Alles was über 30 Minuten täglich für ein Styling dauert, ist ein Anzeichen dafür, dass man zu sehr seinen Typ verändert.“ …

    1. bianca sagt:

      Danke Dir liebe Eva, das ist wirklich ein großes Problem, dass viele einem Ideal hinter laufen und somit sich verändern. Wünsch Dir was und viele Grüße sendet Dir, Bianca

  2. Madeleine sagt:

    Sehr sehr gut geschrieben liebe Bianca. 🙂
    Fand es ja schon richtig super, mich darüber mit dir auf der Fashion Show zu unterhalten und zu sehen, dass du das ähnlich siehst wie ich. Besonders den Satz „Bitte vergessen Sie den Perfektionismus. Das gibt es nicht“ finde ich super! Perfektionismus stesst nur und bringt nichts. Die besten Stylings gelingen eh aus dem Bauch heraus. Und spätestens nach dem ersten Windstoß/Regentropfen ist es schnell dahin mit der Perfektion 😀

    Danke für diesen so zutreffenden Artikel.

    Viele liebe Grüße
    Madeleine

    1. bianca sagt:

      Hey Madeleine, Danke Dir für deinen Kommentar – freut mich – auch das Dir der Artikel gefällt. Ja, Perfektionismus, wie wir schon gemeinsam besprochen haben, ist nicht Trendfördernd. Ecken und Kanten zu haben ist interessanter….

      Viele liebe Grüße zurück
      Bianca

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Stilfrage aufInstagram Stilfrage auf xing
Newsletter-Anmeldung
x
News von Stilfrage
ganz easy per Mail!
Deine Email wird nicht an Dritte weitergeleitet.